Corona-Informationen

Wir werden uns noch einige Zeit mit diesem Virus beschäftigen müssen. Daher hier einige Infos und Richtlinien für die nächste Zeit.  


Worauf Ihr euch verlassen könnt: 

- die Kurse haben nur so viele Teilnehmer, dass der Mindestabstand problemlos eingehalten werden kann, daher kann das „Hoppen“ in andere Kurse auch mal eingeschränkt sein.

- Händedesinfektion, Flächendesinfektion und Einmalhandtücher stehen ausreichend zur Verfügung  

- die Desinfektion des Fußbodens findet nach jeder Stunde statt

- WC, Türklinken und die Bänke in den Umkleiden werden nach jeder Unterrichtseinheit desinfiziert,
um genug Zeit für die Reinigung zu haben starten die 20 Uhr Kurse bis auf Weiteres erst um 20.15 Uhr  

-während der Yogastunden werden die Fenster, auch bei kühlerer Witterung, geöffnet sein, falls ihr schnell friert, kleidet Euch etwas wärmer. 


Worauf Olivia und ich uns verlassen können müssen: 


- solltet ihr euch krank fühlen oder in Berührung mit einem Corona-Infizierten gekommen sein, bleibt dem Unterricht bitte fern  

- bitte tretet immer einzeln in die Yogaschule ein und tragt dabei euren Mund-Nasenschutz, nehmt diesen bitte erst auf eurer Matte ab 


- Wer die Maske vergessen hat, kann für 1€ eine Einmal-Maske erwerben

-tretet nur ein, wenn maximal 3 Leute im Vorraum sind, desinfiziert euch vor dem Eintreten draußen schon die Hände 

- die Umkleiden bleiben grschlossen. Falls die Umkleide unbedingt genutzt werden muss, soll sich in der Umkleidekabine immer nur maximal 1 Person befinden, optimal für einen reibungslosen Ablauf wäre, wenn ihr umgezogen kommt und euch dort möglichst garnicht aufhaltet. 
Wertsachen könnt ihr im Vorraum ablegen, ich schließe während der Stunde ab. 

Bitte seid also pünktlich. 

- im Yogaraum geht bitte direkt auf eure Matte und vermeidet es in Grüppchen zu stehen, haltet 1,5 m Abstand voneinander, die Mattenplätze sind markiert 
 
-eine eigene Matte mitzubringen ist leider Pflicht,
bringt bitte nach Möglichkeit auch eigene Hilfsmittel mit  (Decke, Gurt und eigene Blöcke wären toll) 

Wenn ihr das nicht habt, könnt ihr es leihen