Workshops

 

 

Samstag, 20.11.21, 14 bis 17 Uhr

     

Kosten: 30 €

 

 

„Yogasana-Yoga - ein tierisches Vergnügen“ 

 

 

Im Yoga wurde viele Haltungen nach Tieren benannt, viele davon schon in ihren ursprünglichen Sanskrit-Namen. Einige wurden aber erst später in der englischen oder deutschen Benennung zu „tierischen“ Asanas.

 

Inhaltlich werden wir uns bei diesem Workshop bei unserer Reise durch die Tierwelt mit dem gesamten Körper beschäftigen. Mit dem Üben verschiedener Asanas wird der Körper mobilisiert, gekräftigt und gedehnt. Mit Pranayama, dem ruhigen Atmen, werden Körper und Geist entspannt.  

 

Freut euch auf Löwe, Kamel, Krokodil & Co! 

 

Anmeldung per Mail oder telefonisch unter 02541/7378749

 

Der Workshop ist für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene geeignet. 

 

Ablauf: ca. 75-minütige Übungszeit, Kaffeepause, weitere 75-minütige Übungszeit