Kosten, Buchungsmöglichkeiten & Prävention

 

Eine einmalige kostenlose Probestunde ist nach vorheriger Terminabsprache jederzeit gerne möglich.

 

Die Yogakurse (12 Einheiten) sind als Präventionsmaßnahme nach § 20 SGB anerkannt und können von deiner Krankenkasse bezuschusst werden. Informiere dich bei deiner Kasse über deren Regelung. Leider kann ich da keine grundsätzlichen Aussagen treffen. 

 

Buchungsmöglichkeiten: 

 

Für Quartalsbucher...

 

12-Wochen-Kurs, offene Stunden, 12x90 Minuten 

Der 12 Wochen-Kurs kostet 144 € (12€/90 Minuten) mit individuell vereinbartem Starttermin. Du hast ab der ersten vereinbarten Teilnahme 14 Wochen Zeit, die 12 Einheiten zu nutzen. Wenn du zum ersten vereinbarten Termin nicht kommen kannst, beginnt trotzdem die Laufzeit deines Kurses. Nach 14 Wochen oder nach dem Besuch der 12 Stunden endet dein Kurs automatisch. Wenn der Kurs unsererseits ausgesetzt wird, werden diese Zeiten selbstverständlich an die Gültigkeitsdauer angehängt. Der 12 Wochen-Kurs hat für dich im Vergleich zu einem geschlossenen Kurs den Vorteil, dass du quasi 2x den Unterricht ausfallen lassen kannst, ohne dass du trotzdem zahlst. Das gilt allerdings nur, wenn du mind. 3 Stunden vor Kursbeginn abgesagt hast. Was du darüber hinaus fehlst, ist dann dein Verlust. Sofern du direkt einen weiteren Kurs anschließen möchtest, läuft das nahtlos. Evtl. Fehlzeiten zwischen der 12. Einheit der letzten Karte und der 1. Einheit der neuen Karte gehen zu Lasten des Schülers.

Alternativ besprichst du mit mir spätestens nach Stunde 10 dass du pausiest und ab wann du wieder kommen möchtest. 

Hierbei gilt: Bis zu 2 Wochen halte ich den Kursplatz frei. Möchtest du länger pausieren, behalte ich mir vor den Platz an jemand anderen zu vergeben. Du kannst den Platz reservieren, indem du nach den 2 Wochen Pause wieder mit einer 12er-Karte beginnst, auch wenn du noch nicht wieder kommen kannst. 

 

Flexible Nutzung des 12-Wochen-Kurses: Grundsätzlich meldest du dich für eine festen Kurstag/Uhrzeit an. Wenn du an dem Termin mal nicht kannst und an einem anderen Tag oder Uhrzeit kommen möchtest, ist das gerne nach Absprache möglich.

Um Fehlzeiten auszugleichen, ist auch ein Besuch 2x in einer Woche möglich. Der Ausgleich der Fehlzeiten ist nur innerhalb der 14-wöchigen Gültigkeit des Kurses möglich.



Die Bezuschussung der Kurse durch die gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 SGB ist möglich. Wie hoch und wie oft pro Jahr die Kurse bezuschusst werden, erfrage bitte bei deiner Krankenkasse. Voraussetzung ist eine 80%ige Teilnahme am Kurs (10 von 12 Kurseinheiten). 


 

 

Für Gelegenheits-Yogis...

 

12er-Karte für Hop on-Stunden: 

Du kannst dich nicht fest binden, möchtest aber auf Yoga-Unterricht nicht verzichten?

 

Du kannst eine 12er-Karte (12 x 90 Minuten) zum Preis von 180€ (Entspricht 15€/90 Minuten) erwerben und nach Absprache kommen, wenn es für dich passt und Platz im Kurs ist. Bei dieser Form der Buchung hast du KEINEN festen Platz in einem Kurs und auch keinen Anspruch auf regelmäßige Teilnahme an einen bestimmten Kurstermin. Wenn dir das wichtig ist, ist für dich der normale 12er-Kurs das Richtige. Ansonsten past das Hopon... Die Karte hat eine Gültigkeit von 3 Jahren. Der Preis ist etwas höher, dafür verfällt aber keine der Stunden, wenn du nicht kommst, so wie bei dem festen System. Die Kurse werden so belegt, dass pro Stunde immer für 1 bis 2 Hop-On Schüler Kapazitäten frei sind.(kann abweichen, solange die Teilnehmerzahl wegen Corona beschränkt ist)

Im Gegensatz zum 12-Stunden-Kurs ist diese Karte an andere Personen übertragbar. 

     

 

Für „Neue“...

 

Schnupper-Kurs: 

Der Schnupperkurs kostet 36 €.

Du kannst nach Absprache 3 Schnupperstunden à 90 Minuten besuchen und dir dann überlegen, ob du dich nachfolgend für eine 12-Wochen-Kurs entscheidest.

Das Schnupperabo ist ab der 1.Stunde 4 Wochen gültig. Das Schnupperabo ist nur für neue Schüler und kann nur einmal pro Person gekauft werden. 

Es ist ein Angebot, uns und unseren  Unterricht in Ruhe kennenzulernen, bevor du dich für einen 12-Wochen-Kurs entscheidest. 

 

 

Für „Schenker“

 

Der Schnupperkurs, der 12-Wochen-Kurs und die Hop-on-Karte können auch als Geschenkgutschein erworben werden. 

 

 

Die Bezuschussung der Kurse durch die gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 SGB ist möglich. Wie hoch und wie oft pro Jahr die Kurse bezuschusst werden, erfrage bitte bei deiner Krankenkasse. Voraussetzung ist eine 80%ige Teilnahme am Kurs. Die Bescheinigung wird nach Ende des Kurses ausgestellt, sofern mindestens 10 von 12 Yogastunden besucht wurden.